RAF Camora

• Samstag, 13.06.2020 •

Der schwarze Rabe hat den Wiener Berliner wieder zum Leben erweckt. Es gibt noch ein paar Dinge loszuwerden. Also stand Raf Camora wieder auf! Nachdem sein letzter Output dem Dancehall die Tanzbeine unter dem Partykörper weggrätschte, geht es jetzt auch ums Zuhören. Und das sollte man verdammt nochmal tun, denn Rafs Konzert wird ein Schritt auf dem Weg zur erneuten Beerdigung des Wiener Berliner sein, den Raphael Ragucci Endes dieses Jahres in die ewigen Jagdgründe zu schicken gedenkt. Was er danach macht? Das steht in den Sternen, was jedoch hundertprozentig safe ist, ist der Abriss, der uns erwartet. Das wird Raf Camoras letzter Festivalsommer, das wird eine von Raf Camoras letzten Festivalshows, also dürfen wir erwarten, dass er so einiges in Brand setzen wird. Denn wenn Raf kommt, hat der Rest Sendepause!